Sachsen-Anhalt

Veranstaltungsreihe zu den “Chancenpatenschaften”: Filmvorführung & Gespräch zum Film “Herr Bachmann und seine Klasse”

Am 16. September startet der preisgekrönte Dokumentarfilm “Herr Bachmann und seine Klasse” (Deutschland 2021) in den Kinos. Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe zu den “Chancenpatenschaften” zeigt die Stiftung Bildung den Film in Dresden, Halle, Hamburg, Kiel, Lich und Marburg und lädt ein zum Online-Gespräch mit Hauptdarsteller Dieter Bachmann am 29. September

WEITERLESEN

Gemüseackerdemie

Gemeinsam säen, gemeinsam ackern, gemeinsam wachsen

Beim Verein Clara Zetkin, einem freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Halle (Saale), bauen Kinder und Jugendliche ihr eigenes Gemüse an. Seit dem Frühling wird im neuen Gartengelände fleißig geackert und gepflanzt: Die jungen Menschen des Vereins setzen sich im Gartenbauprojekt mit Naturzusammenhängen, Lebensmittelproduktion und Landwirtschaft auseinander. Gemeinsam wird über gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und das eigene Konsumverhalten reflektiert.

WEITERLESEN

Kinder basteln an Computer

Tandems, die (sich digital) verbinden

Kinder möbeln alte Computer auf, um ihnen Mitschüler*innen die digitale Teilnahme an Homeschooling-Videochats zu ermöglichen Als Deutschland im März 2020 in den ersten bundesweiten Lockdown ging, stellten die Lehrkräfte des Lyonel-Feiniger-Gymnasiums in Halle (Saale) schnell fest, wie unterschiedlich die Bedingungen ihrer Schüler*innen im Homeschooling waren. Unbeantwortete E-Mails, ausbleibende Abgaben von

WEITERLESEN

Verkehrsclub

Integrative Kindertagesstätte “Bambi”, Burg Auch Kita-Kinder sind mobil. Um dabei auch sicher zu sein, lernen sie frühzeitig die Regeln kennen. Die Umgebung will entdeckt werden. So gehen die Kita-Kinder nicht nur spazieren, sondern besuchen auch das nahe gelegene Krankenhaus und die Rettungsleitstelle. Einige Altenheime werden ebenfalls angesteuert, wenn die Kinder

WEITERLESEN

Gesunde Ernährung

Grundschule “Am Pechauer Platz” Magdeburg Lecker und gesund soll das tägliche Essen sein. „Optimierte Mischkost“ lautet die Empfehlung Die Schüler*innen der AG „Kochen und Backen“ der Magdeburger Grundschule lernen, was die Deutsche Gesellschaft für Ernährung unter „optimix“ versteht. Wie man die entsprechenden Gerichte zubereitet, probieren die Kinder natürlich selbst aus.

WEITERLESEN

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben