Stellenangebote

Stellenangebote

28.11.2022

Studentische Hilfskraft für Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

Studentische Hilfskraft für Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d) (PDF-Datei)

Du willst nachhaltige Entwicklungen voranbringen? – Wir suchen dich!

Als ehrenamtliches Team aus jungen Menschen haben wir die kostenfreie, digitale Bildungsplattform Planet-N (www.planet-n.de) aufgebaut. Diese unterstützt Lehrkräfte durch Module, Stories und einen Challenge-Generator bei der Implementierung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Unterricht und den Schulalltag.

Für die strukturelle Verbreitung der Bildungsplattform suchen wir ab dem 01.01.2023 bis zum 31.12.2023 eine studentische Hilfskraft für die Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit (20 h/ Woche). Die Stelle ist bei der Stiftung Bildung angesiedelt.

Deine Aufgaben:

  • Identifikation und Erweiterung eines Überblicks von Schlüsselakteur*innen der 16 Bundesländer im Bereich von BNE und Sekundarschulen
  • Systematische Kontaktaufnahme mit identifizierten Akteuren und Institutionen
  • Kontinuierliche Netzwerkpflege und Etablierung von Kooperationen mit verschiedenen Akteuren und Institutionen
  • Externe Kommunikation
  • Dokumentation der Arbeit
  • Unterstützung des ehrenamtlichen Teams
  • Zuarbeit für Öffentlichkeitsarbeit

Dein Profil:

  • Großes Interesse an Planet-N, BNE, schulischer Bildung und digitalen Lernkonzepten
  • Fähigkeit zu strukturiertem Denken
  • Freude und ggf. Erfahrung in der Netzwerk-Arbeit und der Öffentlichkeitsarbeit
  • Eloquenter Schreibstil und kommunikatives Talent
  • Sehr selbstständige Arbeitsweise
  • Lust an der Arbeit im Team
  • Deine ganz persönlichen Fähigkeiten, auf die wir uns schon jetzt freuen

Wir bieten:

  • Hoch motiviertes, hilfsbereites, ehrenamtliches und junges Team
  • Flache Hierarchien und Freiraum für eigene Ideen
  • Ständigen Austausch für Fragen und Ideen
  • Flexible Arbeitszeiten und einen Arbeitsplatz in Berlin (zeitweise ist HomeOffice möglich)
  • Sinnstiftende Tätigkeit
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TV Stud III Berlin

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bitte sende dafür dein Anschreiben und Lebenslauf bis zum 16.12.2022 zusammengefasst in einem pdf-Dokument an folgende E-Mail: info@planet-n.de. Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich digital am 20.12.2022 statt.

Die Stellenbesetzung steht unter dem Vorbehalt der endgültigen Mittelbewilligung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Für inhaltliche Fragen steht dir unser Koordinationsteam ebenfalls unter info@planet-n.de zur Verfügung.

24.11.2022

Studentische Hilfskraft Jugendbeteiligung und Veranstaltungsorganisation

Studentische Hilfskraft Jugendbeteiligung und Veranstaltungsorganisation (PDF-Datei)

Du willst Jugendbeteiligung stärken? – Wir suchen dich!

Im Rahmen unseres Stiftung Bildung-Jugendbeteiligungsprojekts youpaN suchen wir eine studentische Hilfskraft als Verstärkung für unser Team. Die 20-Wochenstundenstelle ist vom 01.01.2023 bis zum 31.03.2025 zu besetzen. Wir unterstützen junge ehrenamtlich engagierte Menschen im Jugendforum youpaN in ihrer Arbeit. In dem Forum beteiligen sich 30 junge Menschen an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Die spendenfinanzierte und gemeinnützige Stiftung Bildung agiert bundesweit und ist operativ und fördernd tätig. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung und arbeitet eng mit den Engagierten im bundesweiten Netzwerk des Bildungsengagements zusammen sowie mit den Kita- und Schulfördervereinen direkt an den Bildungsstandorten.

Das bieten wir dir

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit hohem Maß an Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortlichkeit
  • Ein engagiertes Team in einem angenehmen und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TV Stud III Berlin
  • Arbeitsort Berlin-Mitte mit Möglichkeiten des Remote-Arbeitens, mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Arbeiten auf Augenhöhe
  • Mitarbeit und -gestaltung der spendenfinanzierten Stiftung Bildung mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert

Das bringst du mit

  • Freude an und Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen auf Augenhöhe
  • Routinierter Umgang mit gängigen Office-Programmen (Word, PowerPoint, Excel, Outlook)
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an den Themen BNE und Jugendbeteiligung
  • Erfahrungen und Freude in der Online-Kommunikation
  • Schreibtalent und Lust auf die verständliche Gestaltung komplexer Sachverhalte
  • Offenheit, Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Deine persönlichen Fähigkeiten und Ideen für unser Projekt, auf die wir uns jetzt schon jetzt freuen

Das sind deine Aufgaben

  • Support in der Organisation und Durchführung der Jugendkonferenz youcoN und der youpaN-Fachkonferenz
  • Teilnehmer*innen-Management, z.B. Kommunikation mit unseren jungen Teilnehmer*innen
  • Koordination und Abrechnung von Reisen der Jugendlichen
  • Support in der Zusammenarbeit mit dem Betreuungs- und Awareness-Team
  • Support der Projektleitung und -referent*innen bei verschiedenen Aufgaben, z.B. bei der Programmgestaltung und der Zusammenarbeit mit dem Jugendforum youpaN
  • Einbringen deiner Perspektiven und Ideen in das Projekt

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder des Alters zur Bewerbung.

Bitte sende uns deine Bewerbung bis zum 09.12.2022, 12 Uhr zusammengefasst in einem PDF-Dokument per E-Mail an die Stiftung Bildung: carolin.peters@stiftungbildung.org. Wir bitten dich aus Nachhaltigkeitsgründen von einer postalischen Bewerbung abzusehen. Die Bewerbungsgespräche finden am 13.12.2022 im Zeitraum von 09:00 bis 16:30 Uhr digital statt.

Für Rückfragen steht dir Carolin zur Verfügung: carolin.peters@stiftungbildung.org.

21.11.2022

Organisationstalent mit Leidenschaft für Öffentlichkeitsarbeit in Mecklenburg-Vorpommern gesucht (Minijob)

Organisationstalent mit Leidenschaft für Öffentlichkeitsarbeit in Mecklenburg-Vorpommern (Minijob) (PDF-Datei)

Die gemeinnützige Stiftung Bildung ist eine Spendenorganisation, die bundesweit operativ und fördernd tätig ist. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung und arbeitet mit den Engagierten im bundesweiten Netzwerk der Kita- und Schulfördervereine direkt an den Bildungsstandorten.

Als Programmträgerin des BMFSFJ-Bundesprogramms Menschen stärken Menschen suchen wir ab sofort bis 31.12.2023 (unter Voraussetzung des Zuwendungsbescheides, eine Vertragsverlängerung wird angestrebt) eine Projektassistenz als Minijob (520 € Basis). Arbeitsort ist Mecklenburg-Vorpommern, unser Büro in Berlin, aber auch mobiles Arbeiten ist möglich.

Neben der Initiierung von Chancenpatenschaften zwischen Kindern und Jugendlichen unterstützt das Programm ehrenamtliches Engagement in Kita- und Schulfördervereinen. Zur nachhaltigen Vernetzung, Qualifizierung und Unterstützung des Engagements im Bildungsbereich soll in Mecklenburg-Vorpommern zudem der Ausbau des landesweiten Netzwerks der Kita- und Schulfördervereine unterstützt werden.

Wir bieten

  • Eine sinnstiftende Arbeit in einer gemeinwohlorientierten Organisation
  • Minijob-Vergütung bei 40 Stunden/Monat
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zum selbstdisponierten Arbeiten
  • Ein engagiertes haupt- und ehrenamtliches Team mit einem offenen, humorvollen, angenehmen und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Mitarbeit in und Mitgestaltung einer spendenfinanzierten Stiftung mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert
  • Arbeiten auf Augenhöhe und Freiraum für eigene Ideen

Deine Aufgaben

  • Unterstützung des Projektmanagement-Teams Mecklenburg-Vorpommern
    • bei der Planung und Umsetzung von lokalen analogen und digitalen Veranstaltungen
    • in der Ansprache und Korrespondenz mit Kitas und Schulen und den Engagierten aus den Kita- und Schulfördervereinen
    • bei der Öffentlichkeitsarbeit
    • im Berichtswesen
  • Deine eigenen Arbeitsideen!

Dein Profil

  • Selbstständige, zielorientierte und pragmatische Arbeitsweise, sehr gute Selbstorganisation
  • Offenheit und Humor sowie Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Gute Office 365-Kenntnisse, vor allem mit Teams, Sharepoint, Excel, Outlook sowie Erfahrung mit Online-Seminar-Tools erwünscht
  • Erfahrung in der Büroorganisation wünschenswert
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen wünschenswert
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem bundesweiten Team in einem Remote Work-Kontext
  • Bereitschaft zum Reisen innerhalb Mecklenburg-Vorpommerns (Standortbesuche/-akquise)
  • Deine ganz persönlichen Fähigkeiten und Erfahrungen, auf die wir uns schon jetzt freuen!

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder des Alters zur Bewerbung.

Für Rückfragen steht dir die Teamleitung Luica Milanowski der Stiftung Bildung gern zu Verfügung (luica.milanowski@stiftungbildung.org).

Bitte sende uns dein Motivationsschreiben bis zum 09.12.2022 an patenschaften@stiftungbildung.org. Aus Nachhaltigkeitsgründen bitten wir dich von postalischen Bewerbungen abzusehen. Vielen Dank!

www.stiftungbildung.org/patenschaften

14.11.2022

Organisationstalent mit Leidenschaft für Öffentlichkeitsarbeit in Rheinland-Pfalz gesucht (Minijob)

Organisationstalent mit Leidenschaft für Öffentlichkeitsarbeit in Rheinland-Pfalz (Minijob) (PDF-Datei)

Die gemeinnützige Stiftung Bildung ist eine Spendenorganisation, die bundesweit operativ und fördernd tätig ist. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung und arbeitet mit den Engagierten im bundesweiten Netzwerk der Kita- und Schulfördervereine direkt an den Bildungsstandorten.

Als Programmträgerin des BMFSFJ-Bundesprogramms Menschen stärken Menschen suchen wir ab sofort bis 31.12.2023 (unter Voraussetzung des Zuwendungsbescheides, eine Vertragsverlängerung wird angestrebt) eine Projektassistenz als Minijob (520 € Basis). Arbeitsort ist Rheinland-Pfalz, vorzugsweise in der Region Kaiserslautern, mobiles Arbeiten ist möglich.

Neben der Initiierung von Chancenpatenschaften zwischen Kindern und Jugendlichen unterstützt das Programm ehrenamtliches Engagement in Kita- und Schulfördervereinen. Zur nachhaltigen Vernetzung, Qualifizierung und Unterstützung des Engagements im Bildungsbereich soll in Rheinland-Pfalz zudem der Ausbau des landesweiten Netzwerks der Kita- und Schulfördervereine unterstützt werden.

Wir bieten

  • Eine sinnstiftende Arbeit in einer gemeinwohlorientierten Organisation
  • Minijob-Vergütung bei 40 Stunden/Monat
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zum selbstdisponierten Arbeiten
  • Ein engagiertes haupt- und ehrenamtliches Team mit einem offenen, humorvollen, angenehmen und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Mitarbeit in und Mitgestaltung einer spendenfinanzierten Stiftung mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert
  • Arbeiten auf Augenhöhe und Freiraum für eigene Ideen

Deine Aufgaben

  • Unterstützung des Projektmanagement-Teams Rheinland-Pfalz
    • bei der Planung und Umsetzung von lokalen analogen und digitalen Veranstaltungen
    • in der Ansprache und Korrespondenz mit Kitas und Schulen und den Engagierten aus den Kita- und Schulfördervereinen
    • bei der Öffentlichkeitsarbeit
    • im Berichtswesen
  • Deine eigenen Arbeitsideen!

Dein Profil

  • Selbstständige, zielorientierte und pragmatische Arbeitsweise, sehr gute Selbstorganisation
  • Offenheit und Humor sowie Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Gute Office 365-Kenntnisse, vor allem mit Teams, Sharepoint, Excel, Outlook sowie Erfahrung mit Online-Seminar-Tools erwünscht
  • Erfahrung in der Büroorganisation wünschenswert
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen wünschenswert
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem bundesweiten Team in einem Remote Work-Kontext
  • Bereitschaft zum Reisen innerhalb von Rheinland-Pfalz (Standortbesuche/-akquise)
  • Deine ganz persönlichen Fähigkeiten und Erfahrungen, auf die wir uns schon jetzt freuen!

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder des Alters zur Bewerbung. www.stiftungbildung.org/patenschaften

Für Rückfragen steht dir die Teamleitung Anna Scharnhorst der Stiftung Bildung gern zu Verfügung (anna.scharnhorst@stiftungbildung.org).

Bitte sende uns dein Motivationsschreiben bis zum 02.12.2022 zusammengefasst in einer PDF per E-Mail (nicht mehr als 5MB) an patenschaften@stiftungbildung.org. Aus Nachhaltigkeitsgründen bitten wir dich von postalischen Bewerbungen abzusehen. Vielen Dank!

02.11.2022

Zahlenheld*in für Buchhaltung

Zahlenheld*in für Buchhaltung (PDF-Datei)

Die spendenbasierte und gemeinnützige Stiftung Bildung agiert bundesweit und ist operativ und fördernd tätig. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung und arbeitet eng mit den Engagierten im bundesweiten Netzwerk des Bildungsengagements zusammen sowie mit den Kita- und Schulfördervereinen direkt an den Bildungsstandorten. Für die Stiftung Bildung suchen wir ab sofort eine*n Kolleg*in für die Buchhaltung (in Voll- oder Teilzeit).

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung des Rechnungseingangs, Prüfung, Administration, Kontierung sowie Freigabe
  • Buchung in DATEV nach SKR 49 (Stiftungskontenrahmen); Flowwer (Rechnungsmanagement)
  • Abstimmung mit Kostenstellenverantwortlichen
  • Vorbereitende Jahresabschlussarbeiten in Abstimmung mit dem Steuerbüro
  • Unterstützung bei Vergabevermerken, Mittelanforderungen und Nachweiserstellung
  • Unterstützung bei Haushaltsplanung und Förderantragskalkulation

Wir bieten

  • Mitarbeit und -gestaltung einer spendenfinanzierten Stiftung mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD Bund ab E9b1 (Bewertungsvermutung)
  • Arbeiten auf Augenhöhe, flexible Arbeitszeiten, Arbeitsort Berlin-Mitte
  • Barrierearmer Zugang zum Gebäude, gerne unterstützen wir Ihre speziellen Arbeitsvoraussetzungen
  • Ein engagiertes Team mit einem angenehmen und dynamischen Arbeitsumfeld – sowohl mit Haupt- als auch Ehrenamtlichen

Wir freuen uns über

  • Idealerweise Erfahrung mit DATEV und Flowwer
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Gute Anwendungskenntnisse der MS-Office-Produkte, sicherer Umgang mit Excel
  • Selbstständige, zielorientierte und pragmatische, konstruktive Arbeitsweise
  • Offenheit, Humor und interkulturelles Interesse
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Kooperationsbereitschaft, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Kenntnisse im Zuwendungsrecht sowie praktische Erfahrungen im Umgang mit öffentlichen Mitteln sind von Vorteil
  • Abgeschlossene Ausbildung im finanztechnischen Bereich bzw. Buchhalter*in oder vergleichbare Ausbildung
  • Und Ihre ganz persönlichen Fähigkeiten, auf die wir uns schon jetzt freuen!

 

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder ihres Alters zur Bewerbung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung zusammengefasst in einem PDF-Dokument per E-Mail an:
info@stiftungbildung.org. Wir bitten Sie, aus Nachhaltigkeitsgründen von postalischen Bewerbungen abzusehen.
Für Rückfragen stehen Ihnen Miriam Weber und Kai Wegner zur Verfügung:

personal@stiftungbildung.org

08.09.2022

NGO-Held*in Vorständin*Vorstand (hauptamtlich)

NGO-Held*in Vorständin*Vorstand (hauptamtlich) für die Stiftung Bildung gesucht (PDF-Datei)

Die spendenbasierte und gemeinnützige Stiftung Bildung agiert bundesweit, ist operativ und fördernd tätig. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung und arbeitet eng mit den Engagierten im bundesweiten Netzwerk des Bildungsengagements zusammen sowie mit den Kita- und Schulfördervereinen direkt an den Bildungsstandorten.

Für die Stiftung Bildung suchen wir ab sofort ein*e NGO-Held*in / hauptamtliche*n Vorständin*Vorstand in Vollzeit (39 Stunden) zur Verstärkung des Vorstandsteams. Die Vorstandsberufung erfolgt für drei Jahre.

Wir bieten

  • einer*m Spendenliebhaber*in die Chance, Sammelstrukturen aufzubauen.
  • einer*m Gerechtigkeitsheld*in eine gesellschaftlich sehr wirksame Organisation, die Bildung für Kinder und Jugendliche bundesweit verbessert.
  • einer*m Challenger*in die Möglichkeit, die Stiftung Bildung auf 10.000 Meter Flughöhe zu bringen.

Dein Profil

  • Du bist ein strukturierter, energiegeladener Mensch.
  • Du kannst andere Menschen begeistern, mitreißen und bist auch streitbar.
  • Du bist ein*e NGO-Backbone-Trigger*in.

Deine Aufgaben

  • Bildungsspendenorganisation-Energizer*in: Aufbau, Strukturierung, Verantwortung für das Fundraising der Stiftung Bildung
  • Vorstandsteam-Wahnsinnige*r: Verantwortung, Strategie, Organisationsentwicklung und Teil des geschäftsführenden Vorstandes
  • NGO-Gründer*in: Zusammenarbeit mit dem wachsenden ehren- und hauptamtlichen, bundesweit arbeitenden Team

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder des Alters zur Bewerbung.

Bitte sende uns jederzeit Deine Bewerbung inkl. der Angaben zu Gehaltsvorstellungen und einem möglichen Arbeitsstart (Bewerbungsgespräche finden ongoing statt) zusammengefasst in einem PDF-Dokument (nicht mehr als 5 MB) per E-Mail an die Stiftung Bildung unter: info@stiftungbildung.org.

Wir bitten Dich, aus Nachhaltigkeitsgründen von postalischen Bewerbungen abzusehen. Vielen Dank! Der Arbeitsbeginn ist zeitnah nach der Berufung möglich. Für inhaltliche Rückfragen steht Dir das Personalteam per E-Mail zur Verfügung: personal@stiftungbildung.org.

Vorständin/Vorstand (hauptamtlich)

Vorständin/Vorstand (hauptamtlich) für die Stiftung Bildung gesucht (PDF-Datei)

Die spendenbasierte und gemeinnützige Stiftung Bildung agiert bundesweit und ist operativ und fördernd tätig. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung und arbeitet eng mit den Engagierten im bundesweiten Netzwerk des Bildungsengagements zusammen sowie mit den Kita- und Schulfördervereinen direkt an den Bildungsstandorten.
Für die Stiftung Bildung suchen wir ab sofort ein*e hauptamtliche*n Vorständin*Vorstand in Teil-/Vollzeit (39 Stunden) zur Verstärkung des Vorstands. Die Vorstandsberufung erfolgt für drei Jahre.

Wir bieten

  • eine interessante und herausfordernde Verantwortungsposition in der spendenfinanzierten Stiftung Bildung, die wachsende gesellschaftliche Bedeutung und hohen politischen Stellenwert erfährt.
  • eine sinnstiftende Tätigkeit mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortlichkeit in einem bundesweit agierenden Team.
  • die führende Mitgestaltung einer stetig wachsenden jungen Stiftung.
  • ein engagiertes haupt- und ehrenamtliches Team mit einem angenehmen Arbeitsumfeld.
  • eine angemessene Vergütung in Anlehnung an den TVöD Bund.
  • Arbeitsort Berlin-Mitte und selbstdisponiert sowie eigenverantwortliche Arbeitszeitgestaltung.

Ihr Profil

  • Substantielle Erfahrungen im Fundraising.
  • Berufs- und Führungserfahrung in einer NGO.
  • Verständnis für eine Organisation, die auf Ehrenamt aufbaut und dieses unterstützt.
  • Erfahrungen in wachsenden Organisationen mit ihrer Dynamik.
  • Verständnis für ein (inklusives) Bildungssystem und seine Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Selbstständige, konstruktive, zielorientierte und pragmatische Arbeitsweise mit gutem Zeitmanagement und einer Hands-on Mentalität.
  • Interkulturelle Kompetenz bzw. interkulturelles Interesse und Offenheit.
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Kooperationsbereitschaft, Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Ihre persönlichen Fähigkeiten und Ideen, auf die wir uns schon jetzt freuen.

Ihre Aufgaben

  • Strategischer und operativer Aufbau des Fundraisings zur Stabilisierung des finanziellen Fundaments der Stiftung Bildung (freie Klein- und Großspenden, Online-Spenden etc.).
  • Geschäftsführende Vorstandsarbeit und zukunftssichere Aufstellung der Stiftung Bildung. Dazu gehören Führung, Strategie, Personalverantwortung und Organisationsentwicklung.
  • Strategischer Aufbau der Unterstützungs-Community sowie Finanzen und Controlling.
  • Zusammenarbeit mit einem haupt- und ehrenamtlichen, bundesweit arbeitenden Team.

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder des Alters zur Bewerbung.

Bitte senden Sie uns jederzeit Ihre Bewerbung inkl. der Angaben zu Gehaltsvorstellungen und einem möglichen Arbeitsstart (Bewerbungsgespräche finden ongoing statt) zusammengefasst in einem PDF-Dokument (nicht mehr als 5 MB) per E-Mail an die Stiftung Bildung unter info@stiftungbildung.org.

Wir bitten Sie, aus Nachhaltigkeitsgründen von postalischen Bewerbungen abzusehen. Vielen Dank! Der Arbeitsbeginn ist zeitnah nach der Berufung möglich. Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen das Personalteam per E-Mail zur Verfügung: personal@stiftungbildung.org.

Ehrenamtliche Ausschreibungen

21.03.2022

Zwei NGO-Held*innen (ehrenamtlich) für den Vorstand mit Energie für Höhenflug gesucht

Ehrenamtliche Ausschreibung – Zwei NGO-Held*innen (ehrenamtlich) für den Vorstand mit Energie für Höhenflug (PDF-Datei)

Die gemeinnützige Stiftung Bildung ist eine Spenden- und Lobbyorganisation, die bundesweit operativ und fördernd tätig ist. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung und arbeitet eng mit den Engagierten im bundesweiten Netzwerk des Bildungsengagements zusammen sowie mit den Kita- und Schulfördervereinen direkt an den Bildungsstandorten. Für die Stiftung Bildung suchen wir ab sofort zwei ehrenamtliche NGO-Held*innen für den Vorstand (je 10-20 Stunden/pro Woche) gesucht. Die Vorstandsberufung erfolgt zunächst für drei Jahre.

Deine Aufgaben – wir suchen verschiedene Engagierte und Fähigkeiten für unseren Vorstand

  • Jugendvorstand
  • Vorstand mit Inklusions- und Vielfaltsexpertise
  • Pädagogischer Vorstand
  • Vorstand mit Fundraising-Expertise zur Begleitung des strategischen Aufbaus des Fundraisings, eines stabilen finanziellen Fundaments der Spendenorganisation
  • Community-Vorstand zur Begleitung des strategischen Aufbaus der Stiftung Bildungs-Community
  • Juristischer Vorstand mit Stiftungs-, Gemeinnützigkeits- und/oder Erbschaftsrechtsexpertise
  • Vorstand mit Wirkungsexpertise
  • Wissenschaftlicher Vorstand
  • Vorstand mit Expertise zu Changemanagement, Organisationskultur und Organisationsentwicklung

Betrifft alle:

  • Verantwortungsübernahme für die gesamte Stiftung Bildung sowie Vorstandsarbeit und Aufbau einer auch auf die nächsten Generationen ausgerichtete Spenden- und Lobbyorganisation für die Bildung von Kindern und Jugendlichen bundesweit.
  • Strategischer Aufbau des Fundraisings, eines stabilen finanziellen Fundaments der Spendenorganisation und sowie Finanzen und Controlling.
  • Zusammenarbeit mit einem haupt- und ehrenamtlichen, bundesweit arbeitenden Team.

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder des Alters zur Bewerbung.

Bitte sende uns Deine Bewerbung – jede Art und Weise ist möglich – oder melde Dich einfach und vereinbare ein Kennlerngespräch: info@stiftungbildung.org. Kennlerngespräche finden permanent statt.

Wir bitten Dich, aus Nachhaltigkeitsgründen von postalischen Bewerbungen abzusehen. Vielen Dank! Die Vorstandsarbeit ist zeitnah nach der Berufung möglich. Für inhaltliche Rückfragen steht Dir das Personalteam per E-Mail zur Verfügung: personal@stiftungbildung.org.

Ihre Ansprechpartner*innen Stellenangebote

Porträtfoto von Kai Wegner - Ansprechpartner Stellenangebote

Kai Wegner
Personal- und Organisationsentwicklung (ehrenamtlich) kai.wegner@stiftungbildung.org

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben