youstartN fördert Schüler*innenfirmen

youstartN fördert Schüler*innenfirmen

Junge Menschen mit Sinn für Nachhaltigkeit gesucht

Bildquelle: reconice / startnext

Bei youstartN gibt’s Booster-Gelder für eure nachhaltigen Schüler*innen- oder Azubifirmen und -genossenschaften.

Unterricht allein reicht euch noch nicht? Ihr wollt eure Ideen zur Verknüpfung von Unternehmer*innengeist und Nachhaltigkeit schon während der Schulzeit umsetzen? Ihr wollt Nachhaltigkeit mit Wirtschaft verbinden und gleichzeitig den Schulalltag und euer Umfeld bereichern?

Vielleicht habt ihr schon eine gute Projekt- oder Unternehmensidee, für eine nachhaltige Schüler*innen/Azubifirma oder Schüler*innengenossenschaft aber braucht noch einen finanziellen Booster, um starten zu können? Oder ihr habt schon bereits ein Projekt gestartet, ein Start-up oder eine Genossenschaft gegründet, das noch nachhaltiger werden soll? In diesem Fall seid ihr bei youstartN genau richtig!

Logo gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mittelgroß
Logo Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mittelgroß
Logo der Stiftung Bildung - Starke Zivilgesellschaft

youstartN – eure Firma in Verbindung mit Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

youstartN fördert kreative Projekte und Unternehmen von Schüler*innen und Azubis, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen, mit Booster-Geldern in Höhe von 500 bis zu 5.000 €. Die youstartN-Förderung könnt ihr zum Auf- oder Ausbau eurer Geschäftsidee, für Materialien, Maschinen, Einrichtung, Veranstaltungen, Workshops, Honorare und vieles mehr einsetzen.

Eure Gründungsidee muss an eines oder mehrere der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, Sustainable Development Goals (SDG), angelehnt sein und somit zu einer besseren Zukunft beitragen.

Hier haben wir eine Übersicht der SDGs für euch zusammengestellt, von der ihr euch für euer Projekt inspirieren lassen könnt: www.stiftungbildung.org/besserwissen/

Wie kommt ihr an die Booster-Gelder von youstartN?

Wir von youstartN finden: Nachhaltige Gründungen sollten in jedem Stadium gefördert werden. Wir freuen uns, auch von eurer Idee zu hören, um so euer wirtschaftliches sowie nachhaltiges Handeln unterstützen zu können.

Die Antragsstellung ist unkompliziert: unten haben wir Antworten auf die meistgestellten Fragen und weitere Informationen für euch zusammengestellt.

Bewerbt euch noch heute und seid Teil von youstartN 2022!

Euer youstartN-Team

youstartN - Förderung bei der Stiftung Bildung - Jugendliche im Kreis
youstartN - Förderung bei der Stiftung Bildung - Jugendliche schauen gemeinsam in einen Laptop
youstartN - Förderung bei der Stiftung Bildung - Jugendliche in der Gruppe

Hier haben wir euch ein kleines 1×1 mit Informationen zu Schüler*innenfirmen zusammengestellt. Klickt auf den Download, um alle Informationen dazu auf einen Blick zu erhalten. Hier downloaden (PDF-Datei)

Schüler*innen und Azubis mit eigenem Start-up, einem Unternehmen oder einer Schüler*innen-Genossenschaft /-Firma. Diese kann bereits gegründet sein oder kurz vor der Gründung stehen.

 

Für die youstartN-Förderung könnt ihr euch ganz einfach über das untenstehende Online-Formular bewerben.

Wir unterstützen Projekte/Unternehmen mit Förderungen in Höhe von 500 bis 5.000 Euro

Anträge können ab sofort und bis zum 15.12.2022 gestellt werden.

Wir bemühen uns um eine zeitnahe Auszahlung der Mittel (4 – 6 Wochen nach Antragsstellung).

Wir suchen junge Menschen mit Unternehmer*innengeist und Ideen, die einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung innerhalb und eventuell auch außerhalb des Schul- oder Ausbildungsalltags leisten und damit die Zukunft und die (Um-)Welt besser machen.

Egal ob eure Firma oder Genossenschaft bereits existiert, oder ob ihr eure Konzepte mithilfe unserer Förderung in die Tat umsetzen wollt: Wir fördern nachhaltige Projekte in jedem Stadium.

Wir unterstützen Projekte und Firmen von Schüler*innen und Azubis, die an die SDGs angelehnt sind. Gerne beraten wir euch hier vor allem zu dem Thema Nachhaltigkeit. Schreibt uns unter youstartn@stiftungbildung.org.

Hier könnt ihr einige Beispielprojekte finden, die wir toll finden und die wir oder unsere Partner-Stiftungen bereits gefördert haben:

www.stiftungbildung.org/projekte-entrepreneurship-education/

Hilfebox

Ihr habt noch nie einen Antrag gestellt und habt viele Fragen? Oder ihr braucht noch Beratung bei der Konzeption oder Budgetierung eures Vorhabens?
Dann meldet euch bei youstartN. Wir beraten euch gerne und freuen uns auf eure Fragen!

Kontakt: youstartn@stiftungbildung.org

Bevor ihr das Formular ausfüllt, schaut auf unsere Checkliste, ob ihr alles beisammenhabt.

Konzeptpapier eurer Firma oder Gründungsidee (maximal eine DinA4 Seite).
Prüft eure Idee auf Nachhaltigkeit anhand der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen www.stiftungbildung.org/besserwissen/.
Liste für das, was ihr benötigt – gerne auch schon mit Handelspreis.
Bei einer Förderung erhaltet ihr einen Kooperationsvertrag. Dieser muss von einer volljährigen Person an eurer Schule unterschrieben werden (Lehrerkollegium, Schulförderverein).

Online-Formular für youstartN:

Auswahl treffen - Schritt 1 von 3

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben