Veranstaltungen

Veranstaltungen

Übersicht über alle Events der Spendenorganisation Stiftung Bildung

Wann findet der nächste Workshop statt? Wie kann ich mich zum Seminartag anmelden? Hier finden Sie alle unsere Veranstaltungen in der Übersicht nach Datum geordnet. Wir informieren Sie über Ort, Zeit, Themen und Modalitäten jeder einzelnen Veranstaltung.
Wir freuen uns auf Sie!

  • Do
    29
    Jul
    2021
    18:00Facebook-Talk

    In einer vierteiligen Reihe beantworten wir euch alle Fragen zum Förderpreis der Stiftung Bildung "Verein(t) für gute Kita und Schule".

    Wir hören häufig, dass Kita- oder Schulfördervereine sich nicht trauen, ihr Projekt einzureichen. Aus Angst, die Hürden seien zu hoch oder das Projekt zu klein. Dabei haben bei unserem Förderpreis alle die gleichen Chancen und das Anmeldeverfahren ist niedrigschwellig.

    Im Gespräch mit Preisträger*innen, ehemaligen Jurymitgliedern und Beteiligten stellen wir euch unseren Förderpreis bei der Q&A-Talkreihe bei Facebook vor und geben euch die Möglichkeit, eure Fragen live zu stellen. In der zweiten Folge sprechen wir mit Peter Gebauer, der als Vorsitzender des Bundesverbands der Kita- und Schulfördervereine (BSFV) die Jury berät. Er möchte alle Kita- und Schulfördervereine ermutigen, sich zu bewerben. Warum? Das erfahrt ihr im Talk.

    Gut zu wissen: Die Ausschreibung für den Förderpreis 2021 ist noch offen, alle Informationen findet ihr hier.

    Wir freuen uns auf euch!

  • Do
    05
    Aug
    2021
    18:00Facebook-Talk

    In einer vierteiligen Reihe beantworten wir euch alle Fragen zum Förderpreis der Stiftung Bildung "Verein(t) für gute Kita und Schule".

    Wir hören häufig, dass Kita- oder Schulfördervereine sich nicht trauen, ihr Projekt einzureichen. Aus Angst, die Hürden seien zu hoch oder das Projekt zu klein. Dabei haben bei unserem Förderpreis alle die gleichen Chancen und das Anmeldeverfahren ist niedrigschwellig.

    Im Gespräch mit Preisträger*innen, ehemaligen Jurymitgliedern und Beteiligten stellen wir euch unseren Förderpreis bei der Q&A-Talkreihe bei Facebook vor und geben euch die Möglichkeit, eure Fragen live zu stellen.

    Gut zu wissen: Die Ausschreibung für den Förderpreis 2021 ist noch offen, alle Informationen findet ihr hier.

    Wir freuen uns auf euch!

  • Do
    12
    Aug
    2021
    18:00Facebook-Talk

    In einer vierteiligen Reihe beantworten wir euch alle Fragen zum Förderpreis der Stiftung Bildung "Verein(t) für gute Kita und Schule".

    Wir hören häufig, dass Kita- oder Schulfördervereine sich nicht trauen, ihr Projekt einzureichen. Aus Angst, die Hürden seien zu hoch oder das Projekt zu klein. Dabei haben bei unserem Förderpreis alle die gleichen Chancen und das Anmeldeverfahren ist niedrigschwellig.

    Im Gespräch mit Preisträger*innen, ehemaligen Jurymitgliedern und Beteiligten stellen wir euch unseren Förderpreis bei der Q&A-Talkreihe bei Facebook vor und geben euch die Möglichkeit, eure Fragen live zu stellen.

    Gut zu wissen: Die Ausschreibung für den Förderpreis 2021 ist noch offen, alle Informationen findet ihr hier.

    Wir freuen uns auf euch!

  • Do
    02
    Sep
    2021
    So
    05
    Sep
    2021
    Programm und Anmeldung jetzt online!

    Vom 2.-5. September findet in Prora auf Rügen die youcoN 2021 statt - endlich wieder in Präsenz. Informationen zum Programm und Anmeldeunterlagen unter youpan.de/youcon-zukunftskonferenz-2021

  • Do
    16
    Sep
    2021
    16:00Online bei zoom

    Mit der digitalen Impulsreihe möchten wir unser Programm Chancenpatenschaften vorstellen und den Austausch mit Expert*innen und erfolgreichen Projektumsetzenden anbieten. Wir bringen Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Teilhabechancen zusammen, um mit unserer Förderung mehr Teilhabe und Chancengerechtigkeit zu ermöglichen.

    Im dritten Teil der Veranstaltungsreihe rücken wir das Thema Digitalität und Fake News in den Fokus. Gemeinsam mit Referent Heiko Wolf zeigen wir, wie digitale (Tandem-)Projekte an Schulen und Bildungsstandorten umgesetzt werden können. Oft spielt dabei nicht nur die reine Medienkompetenz eine Rolle, sondern auch der ganz praktische Umgang mit sozialen Netzwerken, News-Seiten und die Fähigkeit, glaubwürdige Quellen von Fake News zu unterscheiden.

    Sie erhalten vielfältige Praxisbeispiele, die ebenso einen altersgerechten Einsatz einbeziehen. Dieser Termin ist besonders geeignet für Mittelstufe bis Berufsschule. Seien Sie dabei, schauen Sie rein und setzen Sie mit unserer Hilfe tolle Projekte an Ihrem Standort um!

    Porträt von Heiko Wolf

     

     

    Referent

    Heiko Wolf alias “Der Medienwolf”, ist freier Medienpädagoge und arbeitet mit verschiedenen Zielgruppen, wie Kindern und Jugendlichen, Lehrer*innen, Sozialarbeiter*innen und vielen weiteren Multiplikator*innen.

    Kosten

    Die Teilnahme ist dank der Förderung von "Menschen stärken Menschen" des BMFSFJ für Sie gebührenfrei.

    Anmeldung

    Sie können sich über das Formular HIER anmelden

  • Fr
    17
    Sep
    2021
    17:00 - 19:30Hybridveranstaltung

    Überregionales Treffen zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch für den Schulamtsbereich Ost, gemeinsam mit den Landesverbänden Sachsen und Sachsen-Anhalt als Vor-Ort-Veranstaltung mit Online-Übertragung und Teilnahme über Zoom für alle interessierten Vereine.

    Regionaltreffen "Spicken vor Ort" Mitteldeutschland

    Der Landesverband ermöglicht seinen Mitglieds-Vereinen in allen Thüringer Schulamtsbereichen mit dem Format „Spicken vor Ort“ Erfahrungsaustausch und Beratung auf regionaler Ebene. Für an Schulen und Kindergärten neu gegründete Fördervereine stellen die Regionaltreffen hervorragende Vernetzungsangebote dar.
    Durch die Corona bedingten Einschränkungen wurden im Jahr 2020 diese Treffen zum großen Teile als Online-Veranstaltungen durchgeführt und dabei gute Erfahrungen gesammelt. Auch in Zukunft sollen diese Treffen sowohl als Präsenz-, als auch als Hybrid- und reine Online-Veranstaltungen durchgeführt werden.

    Anmeldung

    https://tlsfv.de/kontakt/veranstaltungsanmeldung/

    Ansprechpartnerin

    Kristina Knabe-Märtin
    03641 6283744

  • Sa
    02
    Okt
    2021
    09:30 - 12:30Augustinerkloster Erfurt

    Weitere Informationen folgen.

    Ansprechpartnerin

    Kristina Knabe-Märtin
    03641 6283744

  • Mi
    06
    Okt
    2021
    18:00 - 19:30Online-Veranstaltung

    Nichtstaatliche, bundesweit agierende Organisationen leisten einen großen Beitrag zum staatlichen Bildungsauftrag. Da Bildung in Deutschland Ländersache ist, stellt sich die Frage, bei wem die Möglichkeiten und Verwaltungskompetenzen für überregionale Bildungsengagement-Strukturen liegen. Ein von der Stiftung Bildung in Auftrag gegebenes juristisches Gutachten gibt jetzt Antworten: Die Finanzierung aus Bundesmitteln ist möglich.

    Das zivilgesellschaftliche, überregionale Bildungsengagement ist in Deutschland vielfältig. Besonders hervorzuheben sind hier der Bundeselternrat (BER), die Bundeselternvertretung der Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege (BEVKi), die Bundesschülerkonferenz (BSK), der Bundesverband der Kita- und Schulfördervereine e.V. (BSFV) und die gemeinnützige Spendenorganisation Stiftung Bildung.

    Die Arbeit dieser Bildungsakteur*innen ist sehr bedeutsam, es gilt ihre Förderung und Zusammenarbeit mit der Politik auszubauen. Der Bund kann dies tun. Zu diesem Schluss kommt auch das von uns in Auftrag gegebene juristische Gutachten.

    Das Gutachten möchten wir als bildungspolitische Ergänzung und als Debattenbeitrag in den Diskurs einbringen, um Möglichkeiten und Herausforderungen zu erörtern. Dazu veranstalten wir am 06. Oktober 2021 ein digitales Fachgespräch mit Mitgliedern des Bundestags. Sie sind dazu herzlich eingeladen.

    Programm
    Teil I: Eingangsstatements der Politiker*innen

    Teil II: Debatte – Anforderungen an die Politik: Politiker*innen und die Stiftung Bildung im Gespräch

    Heinz-Jürgen Rickert, Stiftung Bildung, wird die Veranstaltung moderieren.

    Kontakt
    Für inhaltliche Fragen und Interviewwünsche wenden Sie sich bitte an: presse@stiftungbildung.org

    Anmeldung
    Schreiben Sie bitte eine kurze E-Mail an aaron.schmidt@stiftungbildung.org, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen wollen.

  • Do
    04
    Nov
    2021
    Fr
    05
    Nov
    2021
    tdbHybrid: Online und vor Ort

    Die educon 2021 ist die Begegnungsplattform für Macher:innen und Vordenker:innen aus allen Bereichen der Bildung in Deutschland. Partizipativ und kollaborativ werden Impulse für die Zukunft der Bildung gesetzt und Bildungsinnovationen vorangetrieben. In Workshops, Keynotes, Paneltalks, einem Hackathon und weiteren kreativen Formaten kommen die Akteur:innen aus der gesamten Bildungslandschaft zu Wort. Es wird gemeinsam mit Entscheider:innen und führenden Expert:innen auf nationaler und internationaler Ebene über Konzepte und Best-Practice diskutiert.

    Auf der educon 2021 wird nachhaltige Vernetzung durch digitale Tools sowie hybride Orte der Begegnung geschaffen. Das Hauptprogramm der educon findet online statt. Die Highlights gibt es auf unserer Veranstaltungsplattform im Livestream und on Demand (Flipped Conference). Interaktive Workshops finden in virtuellen Räumen statt. Zusätzlich werden einzelne Programmpunkte analog in mehreren dezentralen Locations in der Metropolregion Rhein-Neckar angeboten.

    Alle Infos zur educon 2021 findest du auf educon.live

    Weitere Infos folgen.

  • Fr
    19
    Nov
    2021
    17:00 - 19:30online

    Digitales Treffen zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit Online-Übertragung und Teilnahme über Zoom für alle interessierten Vereine.

    Regionaltreffen "Spicken vor Ort" Mitteldeutschland

    Der Landesverband ermöglicht seinen Mitglieds-Vereinen in allen Thüringer Schulamtsbereichen mit dem Format „Spicken vor Ort“ Erfahrungsaustausch und Beratung auf regionaler Ebene. Für an Schulen und Kindergärten neu gegründete Fördervereine stellen die Regionaltreffen hervorragende Vernetzungsangebote dar.
    Durch die Corona bedingten Einschränkungen wurden im Jahr 2020 diese Treffen zum großen Teile als Online-Veranstaltungen durchgeführt und dabei gute Erfahrungen gesammelt. Auch in Zukunft sollen diese Treffen sowohl als Präsenz-, als auch als Hybrid- und reine Online-Veranstaltungen durchgeführt werden.

    Anmeldung

    https://tlsfv.de/kontakt/veranstaltungsanmeldung/

    Ansprechpartnerin

    Kristina Knabe-Märtin
    03641 6283744

Erklärfilm: Wie wirkt die Stiftung Bildung?

Ihre Spende…

  • fördert Bildung von jungen Menschen vor Ort, an Kindergärten und Schulen.
  • ist ein direkter Beitrag zur Verwirklichung eines fairen Bildungssystems.
  • hilft bei regelmäßiger Wiederholung als gemeinnützige Stiftung finanziell unabhängig zu bleiben und bestmöglich auf die Bildungsbedarfe reagieren zu können.
  • ist steuerlich absetzbar.
  • hat eine große Reichweite: erfolgreiche Bildungsprojekte werden in unserem Netzwerk verbreitet und Engagierte an Kindergärten und Schulen werden durch uns in ihrer Arbeit gestärkt.

Ihre Ansprechpartnerin für Spenden

Porträtfoto von Katja Hintze - Ansprechpartnerin für Spenden

Katja Hintze
Vorstandsvorsitzende
Büro: +49 (0) 30 8096 2701
katja.hintze@stiftungbildung.org

Spendenkonto Stiftung Bildung

GLS Bank
IBAN: DE43 4306 0967 1143 9289 01
BIC: GENODEM1GLS

Möchten Sie eine Spendenbescheinigung? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Adresse an spenden@stiftungbildung.org. Vielen Dank!

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren