youstartN geht in die heiße Phase

Erste Förderanträge von Schülerinnen- und Schülerfirmen, Azubifirmen und -genossenschaften sind eingegangen.

youstartN, das aktuelle Förderprogramm der spendenfinanzierten Stiftung Bildung für Schüler- und Schülerinnenfirmen, Azubifirmen und Schülerinnen- und Schülergenossenschaften, ist in die heiße Phase gestartet! Die ersten Anträge für Booster-Gelder sind eingegangen und werden nun von unserer unabhängigen Jury geprüft. Bei Bewilligung wird das Booster-Geld innerhalb von 14 Tagen ausgezahlt. Das Programm youstartN richtet sich an Schüler*innen-, Azubifirmen und -genossenschaften mit dem Ziel, die unternehmerische Initiative von Jugendlichen zu fördern und ihnen so die Möglichkeit zu geben, sich nachhaltig zu engagieren. Um dies zu erreichen, stellen wir mit dem Programm youstartN Booster-Gelder zur Verfügung, die für die Realisierung der Geschäftsideen eingesetzt werden können.

Werdet auch mit eurer Schule ein Teil von youstartN!

Wir freuen uns sehr über die Beteiligung und sind gespannt auf die Umsetzungen der spannenden Geschäftsideen. Gleichzeitig möchten wir weiterhin Schüler- und Schülerinnenfirmen, Azubifirmen und Schülerinnen- und Schülergenossenschaften dazu ermutigen sich noch bis zum 15.12.2022 bei uns zu bewerben.

Ihr seid noch keine Schüler- und Schülerinnenfirma, Azubifirma und Schülerinnen- und Schülergenossenschaft? Kein Problem, denn wir unterstützen euch auch bei eurer Gründungsidee und bei der Umsetzung erster nachhaltiger Projekte.

Nachhaltigkeit weitergedacht

Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) bedeutet für unser Förderprojekt weit mehr, als Bäume zu pflanzen und Müll zu recyceln. Ob ihr mit eurem Unternehmen eine Bienenzucht aufzieht und Honig verkauft, Workshops für Teambuilding anbietet oder in einer Werkstatt Laptops und Smartphones repariert – wir glauben daran, dass die meisten Jungunternehmen nachhaltige Aspekte haben, die sie ausbauen können. Manchmal sind sie sich dessen nur nicht bewusst.

Anhand der 17 SDGs (Sustainable Development Goals) der UNESCO könnt ihr euch ein Bild machen, wie umfassend der Begriff Nachhaltigkeit ist. So findet ihr hier Nachhaltigkeitsziele, die Namen tragen wie: keine Armut, Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen, Geschlechtergerechtigkeit, Gesundheit und Wohlergehen, Industrie und Innovation. Ihr merkt, viele Unternehmensideen lassen sich diesen SDGs zuordnen, weil sie einen nachhaltigen Aspekt haben. Mit unserer Förderung wollen wir euch, die jungen Unternehmer*innen, dazu motivieren, diese auszubauen und zu vertiefen. Ob Schüler- und Schülerinnenfirmen, Azubifirmen und Schülerinnen- und Schülergenossenschaften, ob nach dem Vorbild einer AG, GmbH oder eG, es gilt die eigene Nachhaltigkeit auszubauen.

Mitmachen lohnt sich: Es warten weitere Preisgelder auf alle Teilnehmenden!

Alle Schüler- und Schülerinnenfirmen, Azubifirmen und Schülerinnen- und Schülergenossenschaften, die von unseren Booster-Geldern bedacht werden, nehmen gleichzeitig an einer Preisverleihung teil. Die Projekte der besten nachhaltigen Ideen werden mit einem Preisgeld von 5.000 € ausgezeichnet!

Mehr Informationen über das Projekt findet ihr hier: https://www.stiftungbildung.org/youstartn/

Wöchentliche offene Sprechstunde

Für alle Fragen zum Förderprogramm youstartN: jeden Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr (über Microsoft Teams).

Hier klicken, um an der Besprechung teilzunehmen
(Besprechungs-ID: 317 449 294 593, Passcode: kCxwJq)

Teams herunterladen | Im Web beitreten

Die Ansprechpartner*innen

Porträtfoto von Sarah Pöhlmann - Ansprechpartnerin für youstartN

Sarah Pöhlmann
Projektleitung youstartN
sarah.poehlmann@stiftungbildung.org


Porträtfoto von Aldo Stephan - Ansprechpartner für youstartN

Aldo Norman Stephan
Projektreferent youstartN
aldo.stephan@stiftungbildung.org


Porträtfoto von Marija Rempen - Ansprechpartnerin für youstartN

Marija Rempen
Projektreferentin youstartN
marija.rempen@stiftungbildung.org


Porträtfoto von Meriem Lebdiri - Ansprechpartnerin für youstartN

Meriem Lebdiri
Projektreferentin youstartN
meriem.lebdiri@stiftungbildung.org


Porträtfoto von Lisa Scheddin - Ansprechpartnerin für youstartN

Lisa Scheddin
Projektreferentin youstartN
lisa.scheddin@stiftungbildung.org

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben