Baden-Württemberg

Über Bienen lernen - Stiftung Bildung fördert Schulbienen

Stiftung Bildung fördert … Schulbienen

… an der Gewerblichen Schule in Ehingen Das Projekt begann bereits im Schuljahr 2015/16, als geflüchtete Schüler*innen einer VABO-Klasse (Vorqualifizierung Arbeit und Beruf für Jugendliche ohne Deutschkenntnisse) gemeinsam mit dem Imkerverein Ehingen Bienenhäuser anfertigten. Bald danach zogen die ersten Schulbienen ein. Die Imker*innen teilten ihr Wissen rund um das Wunderinsekt

WEITERLESEN

Mitglieder des Musik und Tanz Projekts - Getrud-Luckner-Schule - Nominiert für den Förderpreis 2017

Mit Musik und Tanz gemeinsam in die Zukunft

Kunst als Weg in ein selbstbewusstes und selbstbestimmtes Leben ist das Ziel des Projekts Leben? – keine Ahnung der Gertrud-Luckner-Gewerbeschule. Zusammen mit dem 2009 gegründeten Förderverein Förderkreis Gertrud-Luckner hat die Schule aus Baden-Württemberg Jugendliche aus zwei unterschiedlichen Schularten zusammen gebracht, damit diese durch Musik und Tanz Fähigkeiten für ihren Übergang

WEITERLESEN

Schüler im handwerklichen Praktikum

Patenmodell: Eine Unterstützungsmaßnahme bei der Berufsfindung

Berufswahl im Patenmodell Die Johann-Peter-Hebel-Schule wird von Schülern 25 verschiedener Nationalitäten besucht, 82 Prozent haben einen Migrationshintergrund. Um die Schüler und Schülerinnen bei ihrer Berufsfindung und der Suche nach einer passenden Ausbildung zu unterstützen, werden sie im Rahmen eines Patenmodells zwei bis drei Jahre lang von einem Lehrer begleitet. Ab

WEITERLESEN

Kinder spielen mit Seilen

Die Elly-Liga

Brücken bauen durch Sport Sport verbindet. Dessen sind sich auch die Schüler*innen des Elly-Heuss-Knapp-Gymnasiums in Stuttgart bewusst, die seit vielen Jahren Sportturniere veranstalten. Sie bringen in der „Elly-Liga“ Schüler*innen verschiedener Herkunft, Kultur, Religion und unterschiedlichen Alters auch außerhalb der Schule zusammen. Seit acht Jahren organisieren die Schüler unter diesem Namen

WEITERLESEN

Schülerinnen beim Deutschunterricht an der Tafel

Lernpatenprojekt Peers

Deutsch lernen in freundschaftlicher Atmosphäre An der Claude-Dornier-Schule am Bodensee gibt es derzeit fünf Flüchtlingsklassen, sogenannte VAB-O, die auch Schüler ohne ausreichende Deutschkenntnisse auf Arbeit und Beruf vorbereiten sollen. Einige Schüler des Technischen Gymnasiums bieten seit Beginn des Schuljahres 2015/16 mit dem Lernpatenprojekt Peers Deutschnachhilfe an. Die Zusammenarbeit mit den

WEITERLESEN

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben