Engagement

The Green Club

The Green Club Entrepreneurship Education

Bienen auf dem Schulhof oder baumpapierfreie Schreibwaren: Die Schülerfirma “The Green Club” des Gymnasiums Wolfskuhle wurde von Schüler*innen für Schüler*innen gegründet, um den Alltag der gesamten Schulgemeinschaft sowie ihrer Nachbarschaft nachhaltiger zu gestalten! Ausgezeichnet mit dem Klimapreis 2019 der Allianz Umweltstiftung und dem KIKA Award 2020.

WEITERLESEN

youcoN 2019 – kreativ für eine nachhaltige Zukunft

Zukunftskonferenz youcoN 2019

Seit Monaten demonstrieren weltweit Jugendliche für ihre Zukunft. Noch einen Schritt weiter gingen sie bei der youcoN 2019, einer der größten Jugendkonferenzen für Nachhaltigkeit bundesweit. Organisiert hat sie die spendenfinanzierte Stiftung Bildung auf Rügen. Bei der Konferenz kamen aus ganz Deutschland 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen 14 und 27 Jahren

WEITERLESEN

Jugendkonferenz youcoN 2019

150 junge Menschen beraten über Nachhaltigkeit Bei Fridays for Future demonstrieren Jugendliche für ihre Zukunft. Einen Schritt weiter gehen sie jetzt bei der youcoN 2019, einer der größten Jugendkonferenzen für Nachhaltigkeit bundesweit. Organisiert hat sie die spendenfinanzierte Stiftung Bildung auf Rügen. Bei der youcoN 2019 kommen 150 Teilnehmer*innen zwischen 14

WEITERLESEN

Logo der Servicestelle Jugendbeteiligung - Modellprojekt beteiligungsgerechte Schule

Jetzt bewerben für das Modellprojekt “beteiligungsgerechte Schule”!

Die Servicestelle Jugendbeteiligung e.V. sucht für ein Modellprojekt Schulen, die sich auf den Weg machen möchten, „beteiligungsgerechte Schule“ zu werden. Die Servicestelle Jugendbeteiligung versteht sich als Dienstleisterin für Jugendengagement, Jugendbeteiligung und Demokratieentwicklung. Sie macht jugendliches Engagement möglich, indem sie junge Menschen über beteiligungsrelevante Inhalte informiert, Jugendinitiativen bzw. lokale Projekte vernetzt

WEITERLESEN

Junge Menschen demonstrieren für Klimaschutz

Klimaproteste: “Junge Menschen werden klein gehalten”

Wieder demonstrieren Jugendliche für mehr Klimaschutz. Warum? Weil man sie ihre Zukunft nicht mitgestalten lässt. Das sagen die Mitglieder eines Jugendgremiums beim Bundesbildungsministerium. Für Politik und Lehrkräfte fordern sie jetzt verpflichtende Fortbildungen in Sachen Nachhaltigkeit. “Junge Menschen werden nach wie vor in unserer Gesellschaft klein gehalten. Die Unzufriedenheit von Jugendlichen

WEITERLESEN

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben