Logo der youcoN - Bilanz der youcoN

youcoN –Wir l(i)eben Zukunft. Start der ersten Jugendkonferenz zum Nationalen Aktionsplan Bildung für nachhaltige Entwicklung

Bielefeld, 15.09.2017. Heute wird die erste Jugendkonferenz zum Nationalen Aktionsplan Bildung für nachhaltige Entwicklung eröffnet. Rund 120 junge Menschen im Alter von 16 bis 23 Jahren kommen im Haus Neuland Bielefeld zusammen, um in den nächsten vier Tagen die Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Deutschland voranzubringen.

„Die Beteiligung junger Menschen an politischen Prozessen ist wesentlich für ihre Qualität. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist angewiesen auf diese Beteiligung und macht die Umsetzung des Nationalen Aktionsplan BNE besonders zukunftsfähig“, sagt Katja Hintze, Vorstandsvorsitzende der Stiftung Bildung.

„Die Beteiligung von Jugendlichen ist eine wichtige Säule des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung. Junge Menschen sollen und wollen sich mit Fragen der Nachhaltigkeit auseinandersetzen und sich aktiv in die Zukunftsgestaltung einbringen. Mit unserer neuen Förderung bieten wir ihnen mehr Möglichkeiten, sich selbst zu organisieren und gemeinsame Ideen und Umsetzungsprojekte zu entwickeln, “ sagt Frau Staatssekretärin Quennet-Thielen aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) anlässlich der Eröffnung der Jugendkonferenz. Die youcoN und die youboX, das Jugendbeteiligungsbüro der Stiftung Bildung, werden vom BMBF gefördert.

Zahlreiche Workshops, Diskussionen und Vorträge schaffen unterschiedliche Zugänge zum Thema Nachhaltigkeit und bieten den jungen Menschen während der youcoN neue Perspektiven auf die entscheidende Rolle von Bildung für die Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Im offenen Format des Best-Practice-Cafés tauschen sich die Teilnehmenden mit verschiedenen Akteuren aus dem Bereich BNE über die vielfältigen Ansätze der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans aus. In Projektwerkstätten können sie daraus eigene Projektideen entwickeln.

„Ein Highlight der youcoN wird die Gründung des Jugendforums youpaN sein“, so Dilan Aytac, Projektmanagerin der youboX in der Stiftung Bildung, „denn mit dem youpaN werden die Ideen junger Menschen zur Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in den nächsten zwei Jahren nicht nur artikuliert, sondern als Vertretung junger Menschen in den nationalen BNE-Agendaprozess getragen.“

Auf der Konferenz gibt es eine ausführliche Live-Berichterstattung durch die Junge Presse. Bilder, Stimmen und erste Ergebnisse der youcoN finden sich auf der Website www.youbox.jetzt und auf Facebook.

Weitere Informationen zur youcoN und zum Jugendbeteiligungsprojekt für BNE finden Sie unter:

www.youpan.de

www.stiftungbildung.org/jugendbeteiligung

www.bne-portal.de

Jugendbeteiligung Bildung für nachhaltige Entwicklung
Die youcoN bildet den Auftakt des Jugendbeteiligungsprogrammes BNE. YoupaN ist das Jugendforum, um junge Menschen an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zu beteiligen. Die youboX der Stiftung Bildung begleitet und unterstützt sie dabei. Das Projekt youpaN wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01JO1701 gefördert.

Pressekontakt youboX-Büro
Dilan Aytac
Palais am Festungsgraben |Am Festungsgraben 1 | 10117 Berlin
Tel: +49 (0)30 8096 2701 | +49 (0)176 6683 8908
youbox@stiftungbildung.org
www.youpan.de

Diese Pressemitteilung finden Sie zum Download als PDF unter dem Link: https://www.youpan.de/youinfo/presse

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben