kulturelle Vielfalt

Bildungsspender: Zusammen im Team (c) frei

Vielfalt und Inklusion

Vielfalt ist für die Spendenorganisation Stiftung Bildung ein Anspruch an die eigene Organisationskultur. Wir wollen in diversen Teams neue Perspektiven erfahren, Kompetenzen erweitern, Widersprüche aushalten, Geduld mitbringen und vor allem jeden Tag aufs Neue offen sein für Unvorhergesehenes.

WEITERLESEN

Woher kommst du geflogen?

Woher kommst du geflogen?

Im Rahmen der Chancenpatenschaften konnte die Intensivklasse der August-Jaspert-Schule, eine Grundschule im Frankfurter Stadtteil Bonames, ein bemerkenswertes Videoprojekt umsetzen.

WEITERLESEN

Foto von erkundenden Schülern - Grundschule Greif - nominiert für Deutsche Engagementpreis 2017

Komm mit, wir zeigen Dir Greifswald!

Eine Plattenbausiedlung am Rand von Greifswald, die Bevölkerung ist bunt gemischt. Mittendrin liegt die Grundschule Greif mit ihrem Schulförderverein. Viele Kinder kommen hier aus anderen Kulturen, nicht alle sprechen gutes Deutsch. Wie bringt man sie zusammen? Mit einem gemeinsam erarbeiteten Willkommensbuch! Die Schule, ihr Förderverein, Kinder und Eltern wurden aktiv.

WEITERLESEN

Bunte Plane Spielzeug

Im Zeichen des Regenbogens

Der Kita-Förderverein Heidemühler-Rasselbande e. V. aus Berlin hat das Jahr des Regenbogens ausgerufen, um Kinder, Eltern und Fachkräfte für kulturelle Vielfalt und vielfältige Lebensentwürfe zu sensibilisieren. Ziel des inklusiven Projektes ist, den Kindern das Thema Vielfalt spielerisch näher zu bringen und Geschlechterstereotype zu hinterfragen. Dies geschieht mit bunten Bastelaktionen, in

WEITERLESEN

Mit Klebepunkten haben Teilnehmende auf einer Tafel gezeigt, wie es um die Mitsprache und andere Themen an ihrer Schule steht

Viele Ideen für mehr Mitsprache an Schulen

Schüler*innen sehen einen klaren Nachholbedarf bei der Beteiligung und Mitsprache an ihren Schulen. Das ergab Mitte Mai eine Umfrage der Stiftung Bildung bei einem Treffen von 450 Jugendlichen aus ganz Deutschland in Berlin. Auch wenn in vielen Schulen Instrumente wie Schüler*innenvertretungen etabliert sind, scheint es meist kein gelebtes Beteiligungsklima zu

WEITERLESEN

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben