Die Faire Bude

Ein Schulkiosk als nachhaltiges Bildungsprojekt zum Thema fairer Handel

„Natürlich kennen wir die 17 SDGs, sie kommen ja schließlich fast alle in unserer Schulfirma vor“

 

Mit dieser Aussage liegt Amon, ein Schüler der Fairen Bude, nicht falsch. Daher hat die Stiftung Bildung die Schüler*innenfirma Die Faire Bude bei der youstartN-Preisverleihung 2022 als eines der nachhaltigsten und innovativsten Unternehmen mit 5.000 € ausgezeichnet.

Zweimal täglich sorgen die Schüler*innen der Fairen Bude in den großen Pausen mit ausschließlich fair gehandelten Produkten für das leibliche Wohl ihrer Mitschüler*innen und Lehrer*innen. Im Angebot stehen Getränke, Snacks, Süßigkeiten sowie Kaffee für die Lehrkräfte.

Der Verkaufswagen der Fairen Bude wurde eigens für die körperlichen Bedürfnisse der Schüler*innen entwickelt und im Werkunterricht gebaut. Pro Woche organisiert sich die Schüler*innenfirma klassenstufenübergreifend (5-10 Klasse) in einer Doppelstunde während der AG-Zeit. Je nach Interesse und Fähigkeit können sich die Schüler*innen zu kleinen Expertenteams zusammenschließen und so den Verkauf, die Finanzen oder das faire Angebot bearbeiten.

Über den fairen Schulkiosk hinaus, informieren die Schüler*innen der Fairen Bude ihre Mitschüler*innen in einer Fairtrade Aktionswoche über fair gehandelte Produkte, deren Ursprung und globale Gerechtigkeit. So wird die Schulfirma zu einem nachhaltigen Bildungsprojekt für die gesamte Schulgemeinschaft.

Foto: Lisa Scheddin, [Der mobile Verkaufsstand der Fairen Bude].

Mit der Förderung durch die Stiftung Bildung möchten die Schüler und Schülerinnen der Fairen Bude in den Sommermonaten faires und selbst gemachtes Slush-Eis anbieten. Bevor der Verkauf jedoch losgehen kann, müssen die jungen Unternehmer*innen eine Slush-Eis Maschine für ihre Projetidee entwickeln, denn bei der Fairen Bude werden die Schüler*innen von Beginn an beteiligt.

„Da ich fast der Einzige bin, der bei uns in der Mensa das Obst isst, wird das meiste weggeschmissen. Das wollen wir mit der Slush-Eis Maschine ändern! Wir wollen faires Eis anbieten, das auch vegan ist und mit den Einnahmen die Kosten der anderen Produkte senken“.

Emil, Faire Bude

Die Slush-Eis Maschine soll zudem über eine Solarpaneele betrieben werden. Für den Verkauf haben sich die jungen Unternehmer*innen ein Pfandsystem überlegt, sodass kein zusätzlicher Müll an der Schule erzeugt wird.

Die Slush-Eis Maschine der Fairen Bude wird somit zu einem ganzheitlichen Lernraum, in dem die Kinder nicht nur handwerklich die eigenen Arbeitsgeräte herstellen. Vielmehr erlernen die Schüler*innen am praktischen Beispiel, wie ein Kleinunternehmen zu führen ist und wie dabei auf verantwortungsvolles Konsumieren und Produzieren Rücksicht genommen werden kann. Darüber hinaus erfährt die gesamte Schulgemeinschaft etwas über fair gehandelte Produkte.

Die Schüler*innen freuen sich schon auf den Sommer, wenn sie ihr veganes und zuckerfreies Slush-Eis genießen können und kein Obst mehr weggeschmissen werden muss.

 

Foto: Lisa Scheddin, [Schüler beim Verkauf].

Infobox

Firmenname

Die Faire Bude

Schulform

Förderschule

Bundesland

NRW

Kurzbeschreibung

Damit Obst nicht mehr weggeschmissen werden muss, soll der nachhaltige Verkausstand um eine solarbetriebene und vegane Slush-Eis Maschine erweitert werden.

Beachtete Nachhaltigkeitsziele:

SDG 1 - Keine Armut
SDG2 - Kein Hunger
SDG3 - Gesundheit und Wohlergehen
SDG4 - Hochwertige Bildung
SDG7 - Bezahlbare und saubere Energie
SDG8 - Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
SDG10 - Weniger Ungleichheiten
SDG-icon-DE-11
SDG12 - Nachhaltige*r Konsum und Produktion
SDG13 - Massnahmen zum Klimaschutz
SDG-icon-DE-17

BNE-Aktivität:

  • Inklusion
  • Partizipation
  • Solidarität
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Konsumverhalten
  • Selbstwirksamkeit
  • Gesundheitsförderung
  • Zukunft gestalten
  • Ethische und nachhaltig wirtschafte

„Natürlich kennen wir die 17 SDGs, sie kommen ja schließlich fast alle in unserer Schulfirma vor“

 

Logo gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mittelgroß
Logo Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mittelgroß
Logo der Stiftung Bildung - Starke Zivilgesellschaft

Ihre Spende wirkt.

Helfen Sie jungen Menschen bei ihren Projekten für eine chancengerechte Zukunft. Mit uns kommt Ihre Unterstützung an.

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben