Viele Nationen – eine Gemeinschaft | Gemeinsam lernen mit Schulmaskottchen Keks Eichhörnchen

Stärkung von Teilhabe und Chancengerechtigkeit

Grundschule St. Laurentius, Saarburg

Welche individuellen Lebenssituationen in den Familien der Schüler*innen auch immer bestehen: wichtig ist das Gefühl der Zusammengehörigkeit zwischen Eltern/Familien, Schüler*innen und Lehrkräften.

Beitrag zum jährlichen Umzug (C) St. Laurentius

In Saarburg hat es Tradition, das jährliche Weinfest mit einem Umzug abzuschließen. Seit 2018 hat dieser nun ein neues, buntes Element. Passend zum Schulmotto „Viele Nationen – eine Gemeinschaft“ präsentieren die Schüler*innen der Grundschule St. Laurentius und ihre Eltern die Vielfältigkeit in der Schulgemeinschaft. Schon wochenlang vorher wird geplant und gestaltet, um schließlich mit unterschiedlichen landestypischen Kleidungsstücken, Fahnen und Utensilien gemeinsam Teil des Festumzugs zu werden.

Alle lieben KEKS. Ein Maskottchen sollte her, um das Miteinander und die Verbindung zur Schulgemeinschaft noch gezielter zu stärken. Das haben Schulkinder, Förderverein und Lehrkräfte im Sommer 2020 gemeinsam beschlossen. Dass es ein Eichhörnchen sein sollte, das auf den Namen KEKS getauft wurde, war das Ergebnis eines demokratischen Prozesses. KEKS (gespielt von einem Vorstandsmitglied des Fördervereins) besucht nun die Klassenstufen regelmäßig im Schulalltag, nimmt an Schulfesten teil, überreicht Zeugnisse/Urkunden usw. KEKS ist das Maskottchen aller Kinder, bringt mehr Spaß ins Lernen und symbolisiert die Zusammengehörigkeit auf spielerische Weise.

Nominiert für den Förderpreis 2020: „VIELE NATIONEN-EINE GEMEINSCHAFT“

Der Schulförderverein

Der Förderverein Grundschule St. Laurentius Saarburg e.V. ist seit vielen Jahren aktiv. Er unterstützt neben den beiden obigen Projekten auch das Kinderrechte-Fest und gestaltet Ein- und Ausschulungen.


Dieses Projekt wurde vom Bundesverband der Kita- und Schulfördervereine e.V.  für den Förderpreis 2020 – Chancengerechtigkeit l(i)eben – der Stiftung Bildung nominiert.

Möchten Sie Projekte wie dieses und den Förderpreis mit Ihrer Spende unterstützen? Mehr erfahren

Titelfoto:  (C) Grundschule St. Laurentius

Jetzt den Artikel teilen!

Ihre Ansprechpartnerin

Porträtfoto von Juliane Schulzki - Ansprechpartnerin für für den Förderpreis Verein(t) für gute Kita und Schule

Juliane Schulzki
Büro- und Veranstaltungsmanagerin
Büro: +49 (0) 30 8096 2701
juliane.schulzki@stiftungbildung.org

Pressekontakt

Sarah Pöhlmann, Christina Rothe und Katja Hintze
Tel: +49 (0)30 8096 2701
Mobil: +49 (0)172 168 6820
(Katja Hintze)
presse@stiftungbildung.org

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben