Musik in der Kita

(Ein)Klang für alle

Kita „Kleine Strolche“, Adenbüttel
Förderverein der Kita Kleine Strolche, Adenbüttel

Musik ist für alle da, und alle können ihren Beitrag zum gemeinsamen Klang leisten. In der wöchentlichen Musikstunde der Kita Kleine Strolche erleben die Kinder das ganz direkt.

Dabei stehen Bewegung, Singen, Musik hören und das Spielen auf Instrumenten im Vordergrund. Trommeln, Fingercymbeln und allerlei andere interessante musikalische Werkzeuge ermöglichen ein gemeinsames Klangerlebnis. 

Eine ideenreiche Musikpädagogin schafft es immer wieder, alle Kinder zum Mitmachen zu begeistern. Sie komponiert eigene Kinderlieder, motiviert zum gemeinsamen Musizieren, leitet Tänze an, entwickelt altersgemäße Bastelangebote und bezieht die Kinder aktiv bei der Mitgestaltung der Musikstunde ein. 

Als Corona-bedingt zeitweise keine persönliche Musikstunde in der Kita möglich war, blieb die Musikstunde erhalten. Wöchentlich neue Videos, Bilder und Liedertexte versorgten die Kinder digital mit Material zum Singen und Bewegen. 

Die Kinder singen und tanzen begeistert mit. Sobald es möglich ist, sollen kleine Aufführungen den Eltern, Großeltern und anderen zeigen, was sie so alles gelernt und geübt haben. Auch die Teilnahme am dörflichen Herbstmarkt ist geplant. „Der positive Einfluss für das Gemeinschaftsgefühl ist beachtenswert.“, stellt der Leiter der Kita fest.  

Fotos: Kita Adenbüttel

Dieses Projekt wurde vom Landesverband der Kita- und Schulfördervereine Niedersachsen e.V. ​ für den Förderpreis 2021 „Gemeinsam stark – Zusammenhalt l(i)eben“ der Stiftung Bildung nominiert. ​ für den Förderpreis 2021 „Gemeinsam stark – Zusammenhalt l(i)eben“ der Stiftung Bildung nominiert.

Möchten Sie Projekte wie dieses und den Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“ mit Ihrer Spende unterstützen?

Mehr erfahren

Jetzt den Artikel teilen

Ihre Ansprechpartnerin

Porträtfoto von Juliane Schulzki - Ansprechpartnerin für für den Förderpreis Verein(t) für gute Kita und Schule

Juliane Schulzki
Büro- und Veranstaltungsmanagerin
Büro: +49 (0) 30 8096 2701
juliane.schulzki@stiftungbildung.org

Pressekontakt

Sarah Pöhlmann, Christina Rothe und Katja Hintze
Tel: +49 (0)30 8096 2701
Mobil: +49 (0)172 168 6820
(Katja Hintze)
presse@stiftungbildung.org

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben