2018-fotos

Fotos der Stiftung Bildung - Förderpreis 'Verein(t) für gute Kita und Schule' 2018

Hier finden sie alle Fotos vom Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“ 2018. Die Bilder umfassen die Preisverleihung und den dazugehörigen Seminartag.
Die Preisverleihung fand im November 2018 in Berlin statt.

Bildrechte: kompetenzz.de | Marc Beckmann

Nominierte Projekte für den Förderpreis 2018

  • Puppen sprechen lassen

    Die Kita Wurzelhaus in Halle arbeitet mit ganz besonderen Puppen. Diese „Persona Dolls“ nutzen die Pädagog*innen, um mit den Kindern ins Gespräch zu kommen – nicht zuletzt über das Thema Geschlechtervielfalt. Im Projekt „Vielfalt – Vorurteilsbewusste Erziehung mit Hilfe der Persona Dolls“ möchten die Pädagog*innen Diversität erfahrbar machen, das kritische Denken anregen und das Selbstvertrauen

  • Gelbe Blumen - "Omas gegen Rechts" Stimmungsbild Sozial, engagiert und auf die Berufswahl vorbereitet

    In Aachen arbeitet die Gemeinschaftshauptschule Drimborn mit Partner*innen daran, das Berufswahlspektrum von Jungen zu erweitern und sie gleichzeitig in ihrem sozialen Engagement zu stärken. Mit dem Projekt „Boys′ Power, Soziale Jungs“ erhalten interessierte Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe einen praktischen Einblick in den Berufsalltag in sozialen Einrichtungen. Ziel ist, Jungen für soziale Berufe zu begeistern

  • Kinder-Theater - nominiert für den Förderpreis 2018 Kinder-Theater gegen Geschlechterklischees

    Männer hören nicht zu, Frauen können nicht einparken – angeblich! Klischeehafte Vorstellungen wie diese sollen im Johanniter-Kinderhort im oberbayerischen Allershausen bald der Vergangenheit angehören oder besser: gar nicht erst entstehen. Kern des Projektes „Gender-AG im Kinderhort“ sind künstlerische Aufführungen. Die Kinder lernen dabei nach dem Ansatz der ästhetischen Bildung ihre Wahrnehmungsfähigkeit zu stärken und das,

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben