Ein Blick zurück

Die spendenfinanzierte Stiftung Bildung im „Corona-Jahr“

Im März 2020 zeichnete sich ab, dass die Pandemie erheblichen Einfluss auf den Betrieb von Kindergärten, Kitas und Schulen haben würde. Wie können die Stiftung Bildung und ihre Spender*innen dazu beitragen, allen chancengerecht durch die Krise zu helfen? Mit dieser Frage haben wir uns eingehend befasst und eine Seite mit praktischen Tipps, Ideen und Forderungen zusammengestellt.

Kinder_in_der_Schule_Corona

Zwei neue Förderfonds

Die Stiftung Bildung und ihre Partner*innen fördern bundesweit gezielt Projektideen und Bedarfe von Engagierten an Kita und Schule. Im letzten Jahr sind zwei weitere Förderfonds hinzugekommen. Bei ihnen geht es zum einen um Chancengerechtigkeit, zum anderen um mehr Bewegung im Unterricht. Im Video wird erklärt, was es mit diesen Förderfonds auf sich hat.

Auch digital erfolgreich: Die youcoN – unsere Jugendnachhaltigkeitskonferenz

Die youcoN fand in ihrem vierten Jahr zum ersten Mal als digitale Veranstaltung statt. 160 Teilnehmer*innen zwischen 14 und 27 Jahren schalteten sich im November aus ihren Wohnzimmern, Küchen oder beim Joggen zu, um über eine gerechte digitale Zukunft zu sprechen. Treffen Sie unsere Projektleitungen Dilan Aytac und Christoph Pennig und erfahren Sie mehr über die youcoN 2020.

Dilan und Christoph youcoN 2020

Der Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“ mit noch mehr Auszeichnungen

Der Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“ wurde nicht nur wie jedes Jahr ausgeschrieben, sondern auch noch um einen Publikumspreis erweitert. 29 Projekte zum Thema „Chancengerechtigkeit l(i)eben“ kamen in die Endrunde. Wie gern hätten wir die begeisterten Kinder und Jugendlichen, die bei den nominierten Projekten mitgemacht haben, am 08. Dezember 2020 persönlich in Berlin begrüßt! Der Tag der (digitalen) Preisverleihung war dennoch für alle Beteiligten mit viel Spannung und Spaß verbunden. Schauen Sie doch mal hinein ins Preisverleihungsvideo und nehmen Sie sich ein Taschentuch für Freudentränen zur Hand:

Preisverleihung des Förderpreises "Verein(t) für gute Kita und Schule” 2020

Chancen durch Patenschaften

Sich austauschen, am Telefon gemeinsam Hausaufgaben machen, den neuen Alltag miteinander teilen – all das sind Aktivitäten, die in der Pandemie besonders wichtig geworden sind. Patenschaften ermöglichen sie. So werden über das Patenschaftsprogramm der Stiftung Bildung – gefördert aus Mitteln des BMFSFJ – jetzt vermehrt digital stattfindende Begegnungen für und mit Kindern und Jugendlichen initiiert. Hören und sehen Sie dazu Programmleiterin Lisa Paetz.

Lisa - Chancenpatenschaften

Bildung für Engagierte: Seminarfachtagungen und Veranstaltungen

Aufgrund der vorgeschriebenen Kontaktbeschränkungen war es natürlich nicht einfach, die geplanten Veranstaltungen durchzuführen. Sehr schnell haben sich die aktiven Verbände auf das digitale Format umgestellt und weiterhin interessante Themen für die Engagierten in Kita und Schule angeboten. Lesen Sie hier den Bericht eines solchen digitalen Fachtags.

Ausgezeichnet!

LupoLeo-Award für die Stiftung Bildung

Die Spendenorganisation Stiftung Bildung ist mit dem LupoLeo Award ausgezeichnet worden und hat sich damit an die Spitze von 400 anderen tollen Projekten zum Thema “Zusammen stark sein” gesetzt.

KiKa-Award für Projekte aus der Stiftung Bildung

Der Green Club vom Gymnasium an der Wolfskuhle in Essen, der von der Stiftung Bildung unterstützt wurde, hat den KiKa-Award in der Kategorie “For our Planet” gewonnen. Die Schüler*innenfirma QiTech aus Oppenheim, auch von der Stiftung Bildung gefördert, belegt den zweiten Platz bei den KiKa-Awards in der Kategorie “Young Science Awards“. Herzlichen Glückwunsch!!!

Auch 2021 engagiert für Chancengerechtigkeit – mit und dank Ihrer Spende!

Johannes und Sarah zum Thema Chancengerechtigkeit

 

Titelfoto: Kraevski/iStock

Jetzt den Artikel teilen!

.

Erklärfilm: Wie wirkt die Stiftung Bildung?

Ihre Spende…

  • fördert Bildung von jungen Menschen vor Ort, an Kindergärten und Schulen.
  • ist ein direkter Beitrag zur Verwirklichung eines fairen Bildungssystems.
  • hilft bei regelmäßiger Wiederholung als gemeinnützige Stiftung finanziell unabhängig zu bleiben und bestmöglich auf die Bildungsbedarfe reagieren zu können.
  • ist steuerlich absetzbar.
  • hat eine große Reichweite: erfolgreiche Bildungsprojekte werden in unserem Netzwerk verbreitet und Engagierte an Kindergärten und Schulen werden durch uns in ihrer Arbeit gestärkt.

Ihre Ansprechpartnerin für Spenden

Porträtfoto von Katja Hintze - Ansprechpartnerin für Spenden

Katja Hintze
Vorstandsvorsitzende
Büro: +49 (0) 30 8096 2701
katja.hintze@stiftungbildung.org

Spendenkonto Stiftung Bildung

GLS Bank
IBAN: DE43 4306 0967 1143 9289 01
BIC: GENODEM1GLS

Möchten Sie eine Spendenbescheinigung? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Adresse an spenden@stiftungbildung.org. Vielen Dank!

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren