Termininfos

⇐ zurück zur Übersicht

Termin Informationen:

  • Do
    07
    Jul
    2022
    So
    10
    Jul
    2022

    Jugendzukunftskonferenz youcoN

    ab 17:00 UhrJugendherberge Mannheim International, Rheinpromenade 21, 68163 Mannheim

    Vom 07.07. bis 10.07.2022 findet die youcoN in der Jugendherberge in Mannheim statt.

    Junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren sind eingeladen, neu über Bildung nachzudenken – kreativ und neugierig. Wie wird Bildung gerechter, diskriminierungsfreier und nachhaltiger? Es braucht kein Vorwissen, um mitzumachen; die Teilnahme ist kostenlos.

    Alle Informationen auf einen Blick

    Wann?
    07.07. – 10.07. (inklusive An- und Abreisetag)

    Wo?
    Jugendherberge Mannheim

    Wer?
    Alle Interessierten zwischen 14 und 27 Jahren können sich bis zum 15.06. anmelden. Auf der youcoN werden auch Workshops ausschließlich für BIPoC angeboten, um Safer Spaces (sicherere Räume) zum Austausch von Erfahrungen zu schaffen. Die Jugendherberge in Mannheim ist barrierefrei und es wird Dolmetscher*innen für Gebärdensprache geben.

    Kosten?
    Die youcoN ist für dich kostenlos. Wir organisieren die Verpflegung, Übernachtung und Anreise.

    Programm?
    Das vorläufige Programm findest du hier!

    „Bildung 2030 – Wir gestalten das Systemupdate“

    Die Vereinten Nationen haben beschlossen: Bis 2030 soll unsere Welt nachhaltiger werden. Bildung spielt dabei eine wichtige Rolle. Wie möchtest du Bildung verändern? Wie kann sie uns gut auf die Zukunft vorbereiten? Wie wird Bildung gerechter, diskriminierungsfreier und nachhaltiger?

    Diese und viele weitere Fragen werden auf der youcoN diskutiert. Willst du mitreden? Vier Tage voller Workshops, kreativer Angebote und Räume, um dich mit anderen auszutauschen, warten auf dich. Erweitere deinen Horizont, wechsel die Perspektive und gestalte das Programm selbst mit!

    Was ist die youcoN?

    Die BNE-Jugendkonferenz youcoN wird seit 2017 vom Team für Jugendbeteiligung der Stiftung Bildung mit dem youpaN, dem Jugendgremium, welches junge Menschen in Deutschland an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans BNE beteiligt, veranstaltet.

    Wir möchten die youcoN möglichst barrierearm gestalten. Die Jugendherberge in Mannheim ist barrierefrei und es wird für das Programm Dolmetscher*innen für Gebärdensprache geben. Du brauchst bei deiner Teilnahme an der Konferenz Unterstützung? Komm gerne auf uns zu.

    Was erwartet dich auf der youcoN?

    Ob Reinschnuppern ins Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), vertiefend zur Bildung der Zukunft arbeiten oder sich kritisch mit BNE und Rassismus auseinandersetzen – vieles ist möglich im bunten Programm!

    „Bildung 2030 – Wir gestalten das Systemupdate“ ist das Thema der youcoN 2022. „Systemupdate“ bedeutet auch, dass BNE inklusiver wird. Die youcoN 2022 möchte Perspektiven und Erfahrungen von BIPoC (Schwarze Personen, Indigene Personen und People of Color) Raum geben. Um in diesem Rahmen Safer Spaces (sicherere Räume) zum Austausch von Erfahrungen zu schaffen, werden auch Workshops ausschließlich für BIPoC angeboten. Parallel werden für alle Teilnehmenden offene Workshops angeboten, die unter anderem Themen wie Privilegienchecks beinhalten.

    Zum Hintergrund

    Das Team für Jugendbeteiligung der Stiftung Bildung begleitet im Rahmen des UNESCO-Programms „Bildung für nachhaltige Entwicklung: die globalen Nachhaltigkeitsziele verwirklichen (BNE 2030)“ junge Menschen in ihrer Beteiligung an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans BNE. Das Jugendbeteiligungsprojekt youpaN wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01JO2201 gefördert und nun bereits im sechsten Jahr erfolgreich umgesetzt. Mehr Informationen zu BNE gibt es auf dem BNE-Portal.

    Hast du Fragen?

    Kim Keller aus dem Team für Jugendbeteiligung der Stiftung Bildung steht dir gerne zur Verfügung. Schreib einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular!


⇐ zurück zur Übersicht

Erklärfilm: Wie wirkt die Stiftung Bildung?

Ihre Spende…

fördert Bildung von jungen Menschen vor Ort, an Kindergärten und Schulen.

ist ein direkter Beitrag zur Verwirklichung eines fairen Bildungssystems.

hilft bei regelmäßiger Wiederholung als gemeinnützige Stiftung finanziell unabhängig zu bleiben und bestmöglich auf die Bildungsbedarfe reagieren zu können.

ist steuerlich absetzbar.

hat eine große Reichweite: erfolgreiche Bildungsprojekte werden in unserem Netzwerk verbreitet und Engagierte an Kindergärten und Schulen werden durch uns in ihrer Arbeit gestärkt.

Spendenkonto Stiftung Bildung

GLS Bank
IBAN: DE43 4306 0967 1143 9289 01
BIC: GENODEM1GLS

Möchten Sie eine Spendenbescheinigung? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Adresse an spenden@stiftungbildung.org. Vielen Dank!

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben