Papier und Handwerk

Papierschöpfen, Drucken und Buchbinden stehen im Fokus des Projekts der Grundschule Hohennauen und der Kita Storchennest!

Kurzbeschreibung

In Kooperation mit dem technischen Denkmal der ehemaligen Papierfabrik in Hohenofen, wird den Kindern der Kleinen Grundschule Hohennauen und der Kita Storchennest anhand der kreativen Arbeit mit Papier Zugang zu Wissen und praktischen Fähigkeiten ermöglicht und Geschichte, Handwerk und Kultur erlebbar gemacht. Papierschöpfen, Drucken und Buchbinden stehen im Fokus des Projekts. Im Ergebnis produziert jedes Kind ein kleines Buch oder Heft aus selbst geschöpftem Papier, das es selbst bedruckt und bindet. Im Rahmen der Schulveranstaltung „Nacht der Künste“ wurde das Projekt und die Ergebnisse im Juni 2021 einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt.

Infobox

Schulform:

Grundschule

Schulförderverein:

Förderverein der Kleinen Grundschule Hohennauen und Kita „Storchennest“ e.V

Bundesland:

Brandenburg

Methoden:

Papierschöpfen, Drucken und Buchbinden 

Themen:

Papier, Handwerk

Vernetzung:

Lokale Betriebe und Vereine

„Das Projekt „Papier und Handwerk“ ist erfolgreich gestartet. Die Kinder sind begeistert und mit Eifer dabei!

Projektleiterin

Gemeinsam mit unserer Partnerorganisation, der Wolfgang Dürr Stiftung, können wir von der Stiftung Bildung vielseitige, wirksame und innovative Projekte von Kindern, Jugendlichen und ehrenamtlich Engagierten an Schulen und Kitas umsetzen.

Mit Ihrer Spende können Sie uns dabei helfen, dass die Ideen und Vorhaben vor Ort langfristig realisiert werden können.

Logo der Stiftung Bildung
Logo der Wolfgang Dürr Stiftung - Partnerin der Stiftung Bildung

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben