Parcours Kids

Die Grundschule Bestensee verbindet analoge und digitale Technik mit mehr Bewegung auf dem Schulgelände!

Kurzbeschreibung

Die Schüler*innen des Goethe Gymnasiums entwickeln gemeinsam mit ihren Lehrer*innen kreative Lösungen in Form von Podcasts und Videos für das Schulhaus und Schulgelände, die für mehr Freude an Bewegung sorgen und möglichst unabhängig von Material und Geräten funktionieren. Die Schüler*innen installieren mehrere Parcours mit Klebefolie, Zeichnungen und Malerei im Schulhaus und auf dem Schulgelände. Dazu gehört u.a. der Spielplatz, der Basketballcourt und der Fußballplatz, die auch mit QR-Codes ausgestattet werden, um mit vorhandenen Tablets Bewegungsvideos anzeigen zu können.

Infobox

Schulform:

Grundschule

Schulförderverein:

Freunde und Förderer der Grundschule Bestensee e.V.

Bundesland:

Brandenburg

Methoden:

Installation von analoger und digitaler Technik 

Themen:

Bewegung, Partizipation, technisches Know-How

Vernetzung:

Zusammenarbeit mit dem ortsansässigen Volleyball-Bundesligisten Netzhoppers

„Die Kinder haben das Gefühl, dass sie mit ihren Wünschen gehört wurden.“

Oliver Steinmann, Lehrer Grundschule Bestensee

Gemeinsam mit unserer Partnerorganisation, der Beisheim Stiftung, können wir von der Stiftung Bildung vielseitige, wirksame und innovative Projekte von Kindern, Jugendlichen und ehrenamtlich Engagierten an Schulen und Kitas umsetzen.

Mit Ihrer Spende können Sie uns dabei helfen, dass die Ideen und Vorhaben vor Ort langfristig realisiert werden können.

Logo der Stiftung Bildung

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben