Fit by/my bike

Fahrräder für alle! Im Sonderpädagogischen Förderzentrum Landshut startet ein inklusives Fahrradprojekt!

Kurzbeschreibung

Viele Schüler*innen des Sonderpädagogischen Förderzentrums in Landshut fahren mit dem Fahrrad zur Schule und verzichten freiwillig auf den Bus. Ihre Räder sind oft in einem maroden Zustand und sind nicht verkehrssicher. Zudem benötigen die Schüler*innen zusätzliche Übungsmöglichkeiten. Einige Schüler*innen haben gar keinen Zugang zu einem eigenen Fahrrad und/oder haben noch nicht gelernt wie man Fahrrad fährt. Durch die Anschaffung einiger Fahrräder bekommen alle Schüler*innen die Möglichkeit das Radfahren zu lernen. Dabei helfen ältere und/oder erfahrene Schüler*innen den jüngeren und unterstützen sie bei den Themen Verkehrssicherheit, Fahrradsicherheit oder auch Trickriding. Jede*r wird mitgenommen!

Infobox

Schulform:

Sonderpädagogisches Förderzentrum

Schulförderverein:

Förderverein das Sonderpädagogischen Förderzentrums Landshut

Bundesland:

Bayern

Methoden:

Fahrrad fahren, Schüler*innen vermitteln wissen, 

Themen:

Fahrrad, Verkehrssicherheit, Fahrradwartung 

Vernetzung:

Kooperation mit ortsnahen Fahrradhändler*innen, Fahrradmechaniker*innen, ADAC, Zusammenarbeit mit der Polizei und Fachpersonal Trickriding

Am Ende der Auftaktveranstaltung fragte unsere Schulleiterin „Und, wie wars?“ und aus allen Ecken des Pausenhofs hörte man nur ein einziges Wort „COOL“

Gemeinsam mit unserer Partnerorganisation, der Beisheim Stiftung, können wir von der Stiftung Bildung vielseitige, wirksame und innovative Projekte von Kindern, Jugendlichen und ehrenamtlich Engagierten an Schulen und Kitas umsetzen.

Mit Ihrer Spende können Sie uns dabei helfen, dass die Ideen und Vorhaben vor Ort langfristig realisiert werden können.

Logo der Stiftung Bildung

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben