Menschen mit und ohne Fluchterfahrung

Stiftung Bildung fördert. Foto Teilnhmer HipHop Dreilinden-Gymnasium

Stiftung Bildung fördert….Sprachlernklassen von Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung

„Meine Stadt hier – meine Stadt dort“ so lautet der Titel des ersten Projektes am Dreilinden-Gymnasium, das im Rahmen des Patenschaftsprogramms „Menschen stärken Menschen“ in Berlin-Nikolassee umgesetzt wurde. Gemeinsam texten und komponieren die Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung eine Woche lang ein Hip-Hop-Video, drehen mittels digitaler Medientechnik Videoclips und Musikvideos.

WEITERLESEN

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben