Pressemitteilungen

Titelseite des Zivis-Surveys mit malenden Kindern

ZiviZ-Survey: Ehrenamt in Kitas und Schulen boomt

Immer mehr Menschen werden selbst aktiv für einen gesellschaftlichen Wandel, vor allem in der Bildung. Das zeigt der heute erschienene ZiviZ-Survey „Vereine, Stiftungen und Co: Die neuen Bildungspartner?“. Er wurde vom Bundesbildungsministerium gefördert und hebt als Beispiel die Stiftung Bildung hervor. Diese sammelt bundesweit Spenden für Kita- und Schulfördervereine, die

WEITERLESEN

Presseinformationen – Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“ 2018

Thema: Bildung frei von Geschlechterklischees | Für Kitas und Kitafördervereine sowie Schulen und Schulfördervereine bundesweit | Bewerbungszeitraum vom 1. März bis 30. April 2018 | Drei Preise à 5.000 Euro Gesellschaftlich fest verankerte Geschlechterstereotype prägen von früher Kindheit an klischeehafte Vorstellungen von Weiblichkeit und Männlichkeit und haben maßgeblichen Einfluss auf

WEITERLESEN

Logo der Stiftung Bildung - Starke Zivilgesellschaft

Forderung der Stiftung Bildung an die Koalitionsverhandler*innen

Bildung ist die wichtigste Ressource, die Deutschland besitzt; daher müssen nachhaltige Investitionen sichergestellt und das große ehrenamtliche zivilgesellschaftliche Bildungsengagement der Schüler*innen, Eltern und der Kita- und Schulfördervereine bundesweit gestärkt werden, um eine faire und gerechte Bildung für alle im System Lernenden zu verwirklichen. In Deutschland wird seither Bezug auf den

WEITERLESEN

Logo Förderpreis "Verein(t) für gute Schule" 2017

Stiftung Bildung verleiht Förderpreis „Verein(t) für gute Schule“ 2017

Die drei Förderpreise gehen an Schulfördervereine aus Brandenburg und Nordrhein-Westfalen und wurden mit je 5.000€ prämiert. In diesem Jahr waren wir auf der Suche nach Projekten zu den Themen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Kooperationen, Sustainable Development Goals (SDGs), ökologisches, ökonomisches und soziales Handeln unter Einbeziehung der Kinder und Jugendlichen.

WEITERLESEN

Logo der youcoN - Bilanz der youcoN

Bilanz der youcoN

Erstes nationales Jugendgremium zum Nationalen Aktionsplan Bildung für nachhaltige Entwicklung gegründet. Das erste nationale BNE Jugendforum ist gegründet: 20 junge Menschen werden im youpaN die Perspektive junger Menschen bei der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) einbringen. Die Mitglieder des Jugendforums werden in Zukunft in den BNE-Fachforen

WEITERLESEN

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben