Spicken vor Ort: Themenabend / Netzwerkaustausch nach Ansage

Spicken vor Ort: Themenabend / Netzwerkaustausch nach Ansage

 

Liebe Vereinsvorstände,

der LSFV-He bietet Ihnen ein Forum zum Erfahrungsaustausch zu den Fragen, die sich in der Vereinsarbeit täglich stellen. Besonders im Hinblick auf die erweiterten Tätigkeiten des Vereins im Ganztag und in der Nachmittagsbetreuung stellen sich viele Fallstricke, die den Verein – besonders den Vorstand – in eine Haftungsfrage drängen können. Beispiele: Ist in der Satzung ausreichend Spielraum für die neuen Tätigkeiten? Wie werden AG-Leiter richtig abgerechnet? Wie sicher ist ein Honorarvertrag, wo beginnt die Scheinselbständigkeit? Wer haftet für Fehler? Was erwartet die Berufsgenossenschaft? Mit welcher Software schafft der Verein seine Aufgaben? Auch das Ehrenamt muss bezahlbar sein! Welche Versicherung sollte der Verein haben – und zu welchem Preis? Wie muss die DS-GVO umgesetzt werden, usw., usw. Diese Liste lässt sich fast beliebig erweitern. Der Austausch der Vereine in den Schulen untereinander ist wichtiger denn je, um rechtssicher zu arbeiten. Es gibt viele Fragen, es gibt aber auch viele Antworten. Es ist ausdrücklich erwünscht, dass die Vereine eigene Fragen und Beispiele aus ihrem Alltag vorab einsenden oder mitbringen.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt unbedingt verbindlich über unsere Webseite: www.lsfv-he.de Nähere Infos zu Anfahrt und Ablauf erhalten Sie nach der Anmeldung.

Kosten: Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Kontakt: Elke Hauff, info@lsfv-he.de oder 06122 / 8642

 

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben