Vereinsbuchhaltung im Programm Chancenpatenschaften (Teil II)

Vereinsbuchhaltung im Programm Chancenpatenschaften (Teil II)

„Chancenpatenschaften umsetzen – Chancengerechtigkeit stärken“

Kind mit Rechenschieber

Liebe Engagierte im und Interessierte am Programm Chancenpatenschaften,

wir freuen uns, Sie und euch alle zu einem weiteren Online-Seminar mit Evelyn Raudith (EVRA – Buchhaltung & mehr) zum Thema “Vereinsbuchhaltung im Programm Chancenpatenschaften. Wie buche ich Fördermittel richtig?” – Teil II einzuladen.

Schul- und Kitafördervereine finanzieren ihre Tätigkeiten aus verschiedenen Einnahmequellen wie Spenden von Privatpersonen, Sponsorings von Unternehmen oder Fördermitteln wie dem Chancenpatenschaftsprogramm. Doch worin unterscheiden sich die Einnahmen für die Chancenpatenschaften von Sponsorengeldern oder Spenden und wie werden diese vereinsbuchhalterisch richtig gebucht? Diese und weitere Fragen sollen im digitalen Qualifizierungsworkshop für Engagierte im Programm Chancenpatenschaften und Menschen, die es noch werden wollen, geklärt und besprochen werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldung

Anmeldelink: https://forms.office.com/r/iJfpb9k80N

Kontakt

Bei allen Fragen zur Veranstaltung können Sie sich auch telefonisch oder per E-Mail an uns wenden:
Mobil: 0171/297 5815
E-Mail: beppo.brandenburger@stiftungbildung.org.
Dieses Online-Workshop findet im Rahmen des Chancenpatenschaftsprogramms der spendenfinanzierten Stiftung Bildung statt, gefördert durch das Programm “Menschen stärken Menschen” vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Unseren Newsletter abonnieren

Immer informiert bleiben